Eisvogel . Gezwitscher

the Blog with the good news

 

80 Jahre – Wunderbar, die feiert man nicht jedes Jahr!

Happy Birthday lieber Papa, Karl, Opa, Seniorchef…

Mit Stolz blicken wir auf dein Leben zurück, auf die unzähligen Dinge die du geschaffen und bewegt hast. Ohne dich wäre der Eisvogel sicherlich nicht zu dem geworden, was er heute ist!
Von Herzen alles Liebe, einen bezaubernden Geburtstag, viel Gesundheit und ein wunderbares neues Lebensjahr!

Bei einem rauschenden Fest am 15. Januar 2023 wurde der Ehrentag mit 130 Gästen gebührend gefeiert. Freunde, Familie und der ein oder andere Wegbegleiter und Unterstützer waren unter den geladenen Gästen.

Karl Zettl - vom Kaminkehrer zum Hotelier

Nach dem Abschluss der Volksschule machte er in Neustadt beim Bezirkskaminkehrermeister eine Ausbildung zum Kaminkehrer, die er mit der Meisterprüfung abschloss und mit 21 Jahren damals der jüngste Kaminkehrermeister Bayerns war.

Schon während dieser Zeit engagierte er sich beim MSC Neustadt, denn Motoren, ob Motorrad, Auto, Oldtimer oder Rasenmäher, sind bis heute seine große Leidenschaft. Er war Mitorganisator und Rennleiter bei den 1. Sandbahnrennen in Neustadt.

1965 hat er seine Frau Hermine geheiratet, 1967 kam Tochter Margit zur Welt

1967 ging zur Firma Radmer ins Kieswerk nach Aschheim und wurde dort Disponent, denn in der Vergabeliste der Kehrbezirke für Kaminkehrer stand er auf Platz 76c das hieß für Ihn das 75 Kaminkehrer vor Ihm in Rente gehen oder sterben müssen, bis er einen Kehrbezirk irgendwo in Bayern zugewiesen bekommen würde.
Er besuchte nun 4 Semester lang die Universität in München und machte seine Kaufmannsausbildung.

1970 wurde Sohn Karl geboren. Bis ins Jahr 1976 pendelte er zwischen seiner Arbeit bei der Firma Radmer München und Bad Gögging  und her.

 

"Oft erzählte er von der aufregenden Zeit in München so zum Beispiel, dass er von 14 Tagen Okotberfest 16 mal auf der Wiesen war!"

 

Neben dem MSC engagierte er sich auch politisch und wurde 1972 er zum 1. Mal in den Stadtrat von Neustadt gewählt in dem er bis 2020 mit Ausnahme von eine Periode, ununterbrochen vertreten war. 4 Wahlperioden lang war er auch Kreisrat im Landkreis Kelheim.

1974 war er auch maßgeblich an der Gründung des Fremdenverkehrsverbandes beteiligt, ohne dessen Gründung eine touristische Entwicklung Bad Göggings nicht möglich gewesen wäre.

1976 Eröffnete die Firma Radmer in Neustadt das Kieswerk in Mauern in dem er bis 2014 als Geschäftsführer tätig war. Das heutige Naherholungsgebiet „Mauernersee“ geht auf dieses Kieswerk zurück.

1977 gründete die Firma Radmer eine Niederlassung in Neustadt und er war zusammen mit Hans Pfaller Geschäftsführer.

1982 übernahm er den elterlichen Betrieb das „Cafe Eisvogel“, renovierte es von Grund auf und fand in Werner und Hildegard Hedler zwei äußerst tüchtige und engagierte Mitstreiter mit denen die Entwicklung des EISVOGELS begann.

1987 stieg er bei der Firma Radmer Bauunternehmung aus. Von da an engagierte sich verstärkt um den „Eisvogel“ und war im Stadtrat als Wirtschaftsreferent tätig, der sich um die Gewerbeansiedlung in Neustadt annahm.

1989 wurde das Hotel Eisvogel eröffnet um im Jahr 1991 die medizinische Bäderabteilung im Untergeschoß

1993 erwarb der das Römerbad und stieg damit in den Bereich Gesundheitswesen, Klinik ein. 2003 kam das Kaiser Trajan hinzu.

1995/96 wurde der Eisvogel um einen Restaurantbereich und die Küche erweitert

2013 erfolgte der Bau des SPA Bereiches und der Neubau von weiteren Zimmern

Im Herbst 2019 wurde die Villa Aurelia eröffnet.

In den Jahren 2013 bis 2017 erfolgten die Geschäftsübergaben an seine Kinder

"Seine Bodenständigkeit und sein Fleiß, sind unser Vorbild"

Da ihm seine Familie immer den Rücken freigehalten hat, konnte er sich neben all diesen geschäftlichen Aktivitäten auch noch um das Vereins- und Verbandsleben kümmern:

Er ist seit vielen Jahren Vorstand beim MSC – Neustadt, er war lange Zeit 1. Vorstand beim TSV Bad Gögging, auch im Tourismusverband Bad Gögging war er über viele Jahre hinweg Vorstand.

Ob bei den Freie Wählern, im Hotel und Gaststättenverband, im Fachbereich Hotel- Kur und Bäderwesen oder beim Bayerischen und Deutscher Heilbäderverband - bis heute ist er noch in den Verbänden Vereinen aktiv.

Das Wohl Bad Göggings liegt ihm schon immer sehr am Herzen, dafür engagiert er sich und hat immer ein Ohr bei den Bad Göggingern, wenn es um deren Anliegen geht.

Happy Birthday!

Zu Deinem 80. Geburtstag lieber Papa und Opa wünschen wir dir auch an dieser Stellen nocheinmal alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und das nötige Quentchen Glück!

Denn wie pflegst Du immer zu sagen: "Auf der Titanik waren alle gesund, aber Glück haben Sie leider nicht gehabt..."

 

Neue
Beiträge

sprich darüber!

#dereisvogel

Autor
Theresa

…mit Ihr ist bereits die 4. EisvogelGeneration im Betrieb eingestiegen!

Sie unterstützt ihre Eltern unter anderem in den Bereichen Sales, Marketing & PR. 1998 geboren, ist Sie im Eisvogel aufgewachsen. Der neue EisvogelBlog ist Ihr Ort um euch von spannenden Themen in und um den Eisvogel zu erzählen!

75 Jahre Eisvogel: Ein persönlicher Einblick in unser Jubiläumsjahr

Dieses Jahr feiern wir etwas ganz Besonderes – unser 75-jähriges Bestehen. Für mich als Juniorgastgeberin ist dieses Jubiläum nicht nur ein beruflicher Meilenstein, sondern auch ein sehr persönliches Ereignis, das mich tief mit der Geschichte und Zukunft dieses besonderen Ortes verbindet.

Sommerurlaub im Eisvogel

Wenn die Sommerstrahlen Bayern in ein warmes Licht tauchen, bietet der Eisvogel den perfekten Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Wellness Kurzurlaub. Hier, inmitten der blühenden Landschaften der Hallertau und nahe des malerischen Altmühltals, warten Naturerlebnisse, Entspannung und kulturelle Highlights auf dich. Lass dich von einem Sommer im Hotel Eisvogel inspirieren und tank neue Energie.

Wellnesswochenende mit Freundinnen

Ein Wellnesswochenende mit Freundinnen im Hotel Eisvogel verspricht Erholung, Spaß und unvergessliche Momente. Gelegen in der malerischen Region zwischen Hallertau und Altmühltal, bietet der Eisvogel eine einzigartige Kombination aus entspannenden Wellnessangeboten, exklusiven Shopping-Möglichkeiten und kulinarischen Genüssen, die jede Freundinnengruppe begeistern werden. Hier ist dein ultimativer Guide für ein perfektes Wellnesswochenende für Mädels in Bayern.

Nachhaltiger Longevity Urlaub

Erleben Sie den Zauber eines gesunden, nachhaltigen Lebensstils. Der Traum von einem langen, gesunden Leben inspiriert viele dazu, ihr Wohlbefinden bewusster zu gestalten. Ein Longevity Urlaub im Hotel Eisvogel in der Hallertau bietet die perfekte Gelegenheit, um in die Welt der Langlebigkeit einzutauchen, unterstützt durch nachhaltige Praktiken und lokale Ressourcen. Unter der erfahrenen Leitung unserer Gastgeberin Margit Zettl-Feldmann und ihrem Team entdecken Sie die wesentlichen Säulen von Longevity: gesunder Schlaf, ausgewogene Ernährung, körperliche Bewegung, Heilmittel und die Inspiration durch die Natur.

Deine Lieblingsvorstäze für das neue Jahr

Mit dem Beginn eines neuen Jahres kommen oft auch die berühmten Neujahrsvorsätze. Doch statt sich mit schwer erreichbaren Zielen zu plagen, möchten wir dir gerne helfen, deine Vorsätze in diesem Jahr ganz einfach in die Tat umzusetzen. Entdecke die Eisvogel Lieblings Vorsätze für mehr Me Time, mehr Zeit mit deinen Herzensmenschen, mehr Zeit für gutes Essen, mehr Zeit für deine Gesundheit und mehr Zeit um neue Orte zu entdecken.

Starte das Jahr 2024 mit einem positiven Schritt in Richtung deiner Ziele und lass uns dabei doch an deiner Seite sein. Wir freuen uns darauf, dich zu Unterstützen.

Wellnesszeit im Advent

Die Vorweihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit im Jahr. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, und überall verbreitet sich die festliche Stimmung. Es ist die Zeit, um zur Ruhe zu kommen, sich zu besinnen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Ein Adventswochenende im Eisvogel, deinem persönlichen Lieblingsort, bietet die perfekte Gelegenheit, um Wellness und Entspannung mit der festlichen Atmosphäre der Vorweihnachtszeit zu verbinden.

Barkeeper Rene im Gespräch

Er ist leidenschaftlich gern Barkeeper und Gastgeber in der Eisvogel Bar. Seine Begeisterung für die Bar begann während seiner Ausbildung zum Restaurantfachmann und wurde durch die Vielfalt an Spirituosen und Cocktails geweckt. Er ist ständig auf der Suche nach neuen Inspirationen für seine einzigartigen Cocktail-Kreationen und lässt sich dabei von Trends und Alltagssituationen inspirieren.

Workation @der_eisvogel

Zeit für einen Perspektivenwechsel.

Workation im Eisvogel - Die perfekte Mischung aus Arbeit und Entspannung.

Day Spa am Lieblingsort

Wir alle verdienen es, uns von Zeit zu Zeit eine Auszeit zu gönnen. Einen Tag ganz für uns selbst, an dem wir den Alltag hinter uns lassen und uns voll und ganz auf unser Wohlbefinden konzentrieren.

Unsere Empfehlung dafür: ein Eisvogel Day Spa. Die perfekte Möglichkeit, sich selbst etwas Gutes zu tun und neue Energie zu tanken.

Das Gold der Hallertau x Eisvogel Spa: die gesunden Vorteile von Hopfen Treatments

Neues entdecken und bestenfalls dabei noch Ihre Gesundheit fördern und die Sinne verwöhnen? Wir haben da genau das Richtige für Sie: Die Hopfenanwendungen im Eisvogel Spa